Forum Foren Installation Docusnap Migration funktioniert nicht wie gewünscht

Docusnap Migration funktioniert nicht wie gewünscht

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Angela Bruderer AG vor 8 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Teilnehmer
    Beiträge: 3

    Hallo zusammen

    Ich versuche aktuell die Docusnap Datenbank von Windows Server 2008 R2 auf Windows Server 2012. Leider klappt die Datenmigration auch mit Anleitung nicht (https://media.docusnap.com/media/doc/howto/DocusnapX_DocusnapServerUmzug.pdf). Auf dem 2008 Server läuft Microsoft SQL 2008 R2, auf dem neuen 2012 Server Microsoft SQL 2017.

    Auch ein Export der SQL Datenbank brachte keinen Erfolg.

    Eine Neuinstallation von Docusnap und anschliessenden Import der Daten aus der alten Datenbank brachte ebenfalls keinen Erfolg.

    Innerhalb von Docusnap steht unter Extras die Funktion „Datenbank Import/Export“ nicht zu Verfügung (grau).

    Ich denke das Problem liegt primär bei der Datenbank.

     

    Keymaster
    Beiträge: 1673

    Hallo,

    vielen Dank für Ihren Beitrag im Docusnap Forum.

     

    Bevor eine weitere Analyse durchgeführt werden kann, ist es notwendig, folgende Fragen zu beantworten:

    1. Bei welchem Schritt im HowTo befinden Sie sich?

    2. Welche Fehlermeldungen erhalten Sie?

     

    Die Funktion „Datenbank Import/Export“ steht in Docusnap erst ab der Ultimate-Variante zur Verfügung.

    Für eine vollständige Migration empfiehlt sich, wie im HowTo beschrieben, eine Sicherung und Wiederherstellung der Datenbank .

     

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Docusnap Support

    Teilnehmer
    Beiträge: 3

    Aktuell stehe ich bei Punkt 3 Migration.

    Beim Versuch die DB wiederherzustellen erhalte ich folgende Meldung:

    TITEL: Microsoft SQL Server Management Studio
    ——————————
    Fehler bei der Wiederherstellung von Datenbank „Docusnap“. (Microsoft.SqlServer.Management.RelationalEngineTasks)
    ——————————
    ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN:
    System.Data.SqlClient.SqlError: Der Sicherungssatz enthält die Sicherung einer anderen Datenbank als der vorhandenen Docusnap-Datenbank. (Microsoft.SqlServer.SmoExtended)

    Hilfe erhalten Sie durch Klicken auf: http://go.microsoft.com/fwlink?ProdName=Microsoft+SQL+Server&ProdVer=14.0.17224.0+((SSMS_Rel_17_4).180212-1043)&LinkId=20476

    ——————

     

    Auf dem neuen SQL Server wurde eine neue Instanz für Docusnap installiert. Innerhalb der Instanz wurde eine zuerst leere Datenbank „Docusnap“ erstellt. Nun versuche ich die Daten dort wiederherzustellen.

    Die alte Datenbank läuft auf einem SQL 2008 Server.

    Keymaster
    Beiträge: 1673

    Hallo,

    es ist nicht notwendig eine leere Datenbank zu erstellen, um eine Datenbank-Wiederherstellung durchzuführen.

    Bitte löschen Sie testweise die die neu erstellte, leere „Docusnap“-Datenbank und testen die Wiederherstellung erneut.

     

    Falls das Problem weiterhin existent ist, bitte ich Sie ein Ticket zu eröffnen, damit das Problem per Fernwartung analysiert werden kann:

    a) E-Mail an support@docusnap.com

    b) Telefonisch per +49 8033 6978 4444

     

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Docusnap Support

    Teilnehmer
    Beiträge: 3

    Danke für die rasche Hilfe! Wiederherstellung hat nun geklappt.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.