Forum Foren Installation Docusnap Server Version ist neuer als die Datenbank Version

Docusnap Server Version ist neuer als die Datenbank Version

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  andreash vor 1 Jahr, 1 Monat.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Teilnehmer
    Beiträge: 4

    Hallo,

    ich bin sehr neu im Thema Docusnap, habe einen frisch installierten Docusnap-Server und bekomme den Docusnap-Dienst nicht zum laufen. In der Ereignisanzeige heißt es „Docusnap Server Version ist neuer als die Datenbank Version. Starten Sie den Client um die Datenbank zu aktualisieren“

    Was muss ich genau tun? Ich habe im Client nirgends die Möglichkeit gefunden, die DB zu aktualisieren.

    OS: Windows Server 2016 Standard x64
    Docusnap Version: 10.0.1317.8

    Die Datenbank befindet sich auf einem separaten DB Server. Der Zugriff auf die DB funktioniert, zumindest werden mir im Docusnap Client Inventardaten meines Initial-Scans angezeigt.

    Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich dieses Problem löse und den Service zum Laufen bekomme?

    Danke

     

    Grüße

    Andreas

    Keymaster
    Beiträge: 1673

    Guten Tag,

    Ihrer Beschreibung nach könnte es sein, dass Ihr Docusnap Server auf einem anderen System als Ihr Client Konfiguriert ist und somit dieser Fehler entsteht. Genaueres lässt sich jedoch vermutlich erst sagen, wenn wir das Problem im Zuge einer Remote Session analysieren können.

    Könnten Sie sich dazu bitte mit unserem Support in Verbindung setzten und ein Ticket eröffnen lassen? Gerne unterstützt Sie der Technische Support bei der Problembehebung.

    Kontakt:
    +49 8033 6978 – 4444
    support@docusnap.com

    Mit freundlichen Grüßen
    Docusnap Support

    Teilnehmer
    Beiträge: 4

    Hallo,

    danke für den Tip und das Hilfsangebot. Ich konnte den Fehler nun selber lösen: eine Neu-Erstellung der Datenbank hat das Problem gelöst.

    Server und Client waren übrigens auf dem selben System installiert.

    Vielen Dank nochmal!

    Grüße

    Andreas

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.