Forum Dokumentation Einbindung von Kontaktdaten zu Geräten

Einbindung von Kontaktdaten zu Geräten

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Docusnap Support vor 7 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Teilnehmer
    Posts: 7

    Guten Morgen,

    wir suchen gerade nach einer Möglichkeit folgendes abzubilden:

    • Anlegen von Kontakten (bspw. Dienstleister) die zu einem bestimmten Gerät gehören/ verantwortlich sind
      • Beispiel: Dienstleister A ist verantwortlich für die beiden Drucker X und Y
    • Mögliche Geräte befinden sich sowohl in den Bereichen Assets, als auch in der Physikalischen Infrastruktur

    Es ist zwar möglich Kontakte anzulegen, diese kann man aber (soweit wir das bisher evaluiert haben) nicht mit einem oder mehreren Geräten verknüpfen. Besonders im Hinblick auf ein Notfallhandbuch wäre es sehr hilfreich so eine Form der Dokumentation zu haben. Wir haben bereits probiert das ganze über die Verträge abzubilden, jedoch kann man nicht zu jedem Gerät/ Asset/ etc. einen Vertrag anlegen. Außerdem würden wir dann den Bereich Verträge zweckentfremden.

    Vielen Dank im Voraus!

     

    Keymaster
    Posts: 1581

    Guten Tag,

    im Standard von Docusnap ist Ihre Anforderung schwierig bis gar nicht umzusetzen. Über ein Customizing kann die Anforderung jedoch umgesetzt werden.

    Customizings sind nicht Bestandteil des Supports. Eine kostenpflichtige Umsetzung könnte durch uns jedoch durchgeführt werden. Sollten Sie daran interessiert sein, dann setzen Sie sich bitte über support@docusnap.com mit uns in Verbindung.

    Weitere Informationen bezüglich der Umsetzung von Customizings finden Sie hier:

    https://www.docusnap.com/hilfe/docusnap-x/konfiguration/docusnap-datenbankstrukturen.html

    https://www.docusnap.com/hilfe/docusnap-x/konfiguration/docusnap-eingabemasken.html

    Mit freundlichen Grüßen,

    Ihr Docusnap Support

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.