Forum Scan Erweitern der Liste von SNMP-Typen

Erweitern der Liste von SNMP-Typen

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Wilhelm Gronbach GmbH vor 3 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Teilnehmer
    Beiträge: 7

    Moin!

    Ich würde gerne die Liste der SNMP-Typen erweitern, finde aber regelmäßig nur, wie man die Zuordnung vornimmt / erweitert / verfeinert. Die Zuordnung ist nicht das Problem, mir fehlen ein paar Einträge bei den Gerätetypen, z.B. „Telefonanlage“ oder eine zweite Kamera-Klasse. Wie kann ich die erweitern?

    Grüße aus Bremen

    Jörg Wanders

    Keymaster
    Beiträge: 1625

    Sehr geehrter Herr Wanders,

    vielen Dank für Ihren Beitrag im Docusnap Forum.

     

    Aktuell können Sie in Docusnap zwischen den mitgelieferten SNMP-Typen wählen.

    Gerne nehme ich Ihre Anfrage diesbezüglich als Feature-Request auf.

    Leider kann ich Ihnen diesbezüglich weder sagen ob, noch wann dieser von der Entwicklung umgesetzt wird.

     

    Sollte der Feature-Request umgesetzt worden sein, wird dies im Whats-New-Bereich auf unserer Webseite ersichtlich sein:

    https://www.docusnap.com/whats-new/

    Detailliertere Änderungen hierüber bietet Ihnen unser Forumsbereich Release-Notes:

    https://www.docusnap.com/forum/thema/docusnap-x/

     

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Docusnap Support

    Teilnehmer
    Beiträge: 2

    Hallo Itelio,

    wir würden uns diesem Request gerne anschließen.

    Diverse SNMP Devices können wir zwar jetzt verschieben, allerdings ist die Zuordnung dann nicht sauber bzw. fachgerecht. Ob das hier Industriekameras, DECT Antennen, Prüfsysteme, SPS, Handhelds, etc. sind, die Auswahl ist hier – je nach Unternehmensausrichtung – doch recht vielfältig.

    Eine manuelle Erweiterbarkeit oder wenigstens die Möglichkeit, Einteilungen zu modifizieren wäre hier ein großes Plus 🙂

    Schöne Grüße
    Philipp Haidl

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.