Forum Customizing IT Assets – Eigenschaft "Abteilungen"

IT Assets – Eigenschaft "Abteilungen"

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  frank.oehlschlaegel@alpha2000.de vor 1 Monat, 3 Wochen.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Teilnehmer
    Posts: 15

    Guten Tag,

    wir wollen unseren IT-Assets z.B „Monitore“ interne Abteilungen zuordnen die aus dem Active Directory ausgelesen werden. Leider klappt das aber nicht…

    Unter „Tabellen Verwalten“ haben wir eine Sicht mit folgendem SQL Befehl erstellt:

    SELECT ADSObjectValue FROM tADSObjectValue WHERE ADSPropertyID = 44 group by ADSObjectValue

    Und unter IT-Assets haben wir für unsere Klasse eine Eigenschaft erstellt, die diese Sicht wiedergeben soll. Leider werden nur die Spaltennamen angezeigt, aber der Inhalt ist leer.

    Könnten Sie uns sagen, wo der Fehler ist? Gerne auch über TeamViewer.

    Vielen Dank im Voraus.

    MfG

     

    Keymaster
    Posts: 1583

    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich habe das Problem intern getestet und bin auf das Problem gestoßen, dass die Sichten in Docusnap Probleme mit der Spalte tADSObjectValue.ADSObjectValue hat. Ich habe das Statement etwas abgeändert und ich konnte Abteilungen mit Assets verbinden. Dazu habe ich das folgende Statement verwendet:

    SELECT DISTINCT ADSObjectValue AS Abteilung FROM tADSObjectValue WHERE ADSPropertyID = 44

    Bitte versuchen Sie dieses Statement in Ihre Sicht zu implementieren. Wichtig ist außerdem, dass bei dem Asset, sowie bei der Sicht ein Anzeigefeld definiert wurde (in diesem Fall Abteilung). Bei der Sicht müssen Sie außerdem den Namen der Spalte auf der rechten Seite von „ADSObjectValue“ zu „Abteilung“ abändern.

    Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne bei uns melden.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Docusnap Support Team

    Teilnehmer
    Posts: 15

    Guten Tag,

    Danke für die Hilfe. Bin jetzt etwas weiter, aber leider immer noch nicht am Ziel.

    Dank Ihrem SQL-Befehl und die Info zu den Anzeigefeldern, werden mir jetzt die Abteilungen unter Assets angezeigt, aber nur wenn ich unter Eigenschaften folgendes einstelle:

    Typ: Liste

    Listentyp: Auswahlgrid

    Ich hätte aber gerne, dass mir die Abteilungen unter den Listentyp: Kombinationsfeld angezeigt werden. Ist das möglich?

    Und das abspeichern der Abteilungen funktioniert derzeit nicht, wenn das über Auswahlgrid angezeigt wird.

     

    MfG

     

     

    Keymaster
    Posts: 1583

    Guten Tag,

    Listentyp: Kombinationsfeld ist natürlich möglich. Dazu müssen Sie lediglich beim Asset den Listentyp ändern. Die Listenreferenz (View) muss hierbei in eckigen Klammern []  eingefügt werden.

    Bezüglich des Speicherns, konnte ich ein Problem feststellen. Das Statement gibt lediglich die ADSObjectValue aus. Für das Speichern ist ein Wert mit INT erforderlich. Dazu habe ich das Statement erneut angepasst. Bitte versuchen Sie es mit dem folgenden Statement:

    SELECT adsobjectvalueid, adsobjectvalue as abteilung
    FROM
    (
    SELECT adsobjectvalueid, adsobjectvalue, ROW_NUMBER() OVER(PARTITION BY adsobjectvalue ORDER BY adsobjectvalue) rn FROM tADSObjectValue WHERE ADSPropertyID = 44
    ) t
    WHERE rn = 1

    Zusätzlich müssen Sie noch die Spalte „ADSObjectValueID“ in der View angeben und den Primärschlüssel auf dieses Feld abändern.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Docusnap Support Team

    Teilnehmer
    Posts: 15

    Jetzt funktioniert das Ausgeben und Speichern. Vielen Dank! 🙂

    MfG

    Teilnehmer
    Posts: 87

    Hallo,

    ein Ansatz den wir hier Customized haben ist, den per Scan erkannten Monitor automatisch als IT-Asset zu speichern (Prüfkriterium: Seriennummer vorhanden), den letzt angemeldeten Benutzer aus dem Systemscan zuzuordnen (ist ja meist AD-User) plus den Standort der letzten Erkennung (aus dem Systemscan und der HOST-Standortzuordnung).

    Ich könnte mir hier auch vorstellen dies gegen den AD-Namen abzugleichen, müsste man drüber reden.

    Bei Interesse stehe ich gern zur Verfügung

    Frank Oehlschlägel

    alpha 2000 GmbH (Docusnap Premium Partner)

    Teilnehmer
    Posts: 1

    Guten Tag, ich möchte das Thema nochmal aufgreifen.

     

    [quote quote=3878]Hallo, ein Ansatz den wir hier Customized haben ist, den per Scan erkannten Monitor automatisch als IT-Asset zu speichern (Prüfkriterium: Seriennummer vorhanden), den letzt angemeldeten Benutzer aus dem Systemscan zuzuordnen (ist ja meist AD-User) plus den Standort der letzten Erkennung (aus dem Systemscan und der HOST-Standortzuordnung). Ich könnte mir hier auch vorstellen dies gegen den AD-Namen abzugleichen, müsste man drüber reden. Bei Interesse stehe ich gern zur Verfügung Frank Oehlschlägel alpha 2000 GmbH (Docusnap Premium Partner) [/quote]

    Ich habe Interesse an Ihrem Lösungsansatz zum Automatischen Anlegen der IT-Assets die gespeichert werden.

     

    Mit freundlichen Grüßen

    Teilnehmer
    Posts: 87

    [quote quote=5425]Guten Tag, ich möchte das Thema nochmal aufgreifen. [quote quote=3878]Hallo, ein Ansatz den wir hier Customized haben ist, den per Scan erkannten Monitor automatisch als IT-Asset zu speichern (Prüfkriterium: Seriennummer vorhanden), den letzt angemeldeten Benutzer aus dem Systemscan zuzuordnen (ist ja meist AD-User) plus den Standort der letzten Erkennung (aus dem Systemscan und der HOST-Standortzuordnung). Ich könnte mir hier auch vorstellen dies gegen den AD-Namen abzugleichen, müsste man drüber reden. Bei Interesse stehe ich gern zur Verfügung Frank Oehlschlägel alpha 2000 GmbH (Docusnap Premium Partner) [/quote] Ich habe Interesse an Ihrem Lösungsansatz zum Automatischen Anlegen der IT-Assets die gespeichert werden. Mit freundlichen Grüßen [/quote]

    Hallo,

    bitte fragen Sie beim Partnersupport von itelio nach meinen Kontaktdaten wir haben da ein professionelles Customizing fertig.

     

    Frank Oehlschlägel

    alpha 2000 GmbH (Docusnap platinum-Partner)

     

    Oder besuchen Sie uns auf der itsa 2019 am Stand!

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.