Forum Foren Dokumentation NTFS Benutzerbericht Berechtigungsanalyse

NTFS Benutzerbericht Berechtigungsanalyse

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Docusnap Support vor 10 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Teilnehmer
    Beiträge: 1

    Guten Tag,

    wir wollten die letzten Tage überprüfen, ob eine Mitarbeiterin noch irgendwo Berechtigungen auf unserem Personallaufwerk hat.
    Dazu nutzten wir die Funktion „Benutzerbericht“ unter den NTFS Berichten, wie im Handbuch beschrieben.
    Allerdings hat bei uns die Einstellung „Unterordner ohne Berechtigungen anzeigen“ keine Wirkung.
    So oder so werden ALLE Ordner aufgelistet, ob Berechtigungen vergeben sind oder nicht.
    Es sind auch keine speziellen Berechtigungen vergeben!
    Auch wenn ich als Test einen Ordner nehme auf dem nur eine bestimmte Person Zugriff hat, werden grundsätzlich alle Ordner aufgelistet.
    Woran kann das liegen?

    Keymaster
    Beiträge: 1673

    Hallo,

    wurde beim Benutzerbericht evtl. das Häkchen „Nur Veränderungen anzeigen“ abgewählt? Wenn ja, dann werden grundsätzlich alle Ordner und Unterordner angezeigt. Unabhängig davon, ob die Rechte leer sind bzw. ob sich bei den Rechten bezüglich des übergeordneten Ordners etwas verändert hat.

    Falls Ihnen diese Information nicht weiterhilft, möchten wir Sie bitten, dass Sie sich bei unserem Support per E-Mail oder Telefon melden:

    support@docusnap.com
    +49 80 3369 78 4444

    Viele Grüße
    Docusnap Support Team

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.