Menu

Forum Foren Customizing Passwörter nach Kategorie filtern

Passwörter nach Kategorie filtern

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  kosthorst@mak-systemhaus.de vor 2 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Teilnehmer
    Beiträge: 9

    Guten Tag,

    ich habe den unter „Kunde/Infrastruktur/Organisation/Berichte“ vorhandenen „Passwörter“ Bericht angepasst, sodass der Titel des jeweiligen Passworts ebenfalls angezeigt wird. Ich möchte nun den Bericht nach einer Bestimmten Kategorie Filtern, jedoch kann ich in der „tExPassword“ liste kein Objekt finden, welches mir die Kategorie des jeweiligen Passworts ausgibt.

    [attachment file=3346]

    Meine Frage lautet also, an welcher Stelle das passende Objekt für die Ausgabe der Passwort Kategorie gibt?

    mit freundlichen Grüßen,

    Kosthorst

    Anhänge:
    1. bericht02.png

    2. bericht02-1.png

    Keymaster
    Beiträge: 1625

    Guten Abend,

    idealerweise erweitern Sie den Bericht um ein vorgeschaltetes Dropdown Menü, was Ihnen die möglichen Kategorien anzeigt. Die ausgewählte Kategorie geben Sie anschließend als Filterwert mit und der Report würde Ihnen automatisch das gewünschte Ergebnis liefern.

    1. Erweiterung der Datenquelle um die Tabelle tSyscategoryText. Beachten Sie hierbei, dass das richtige Statement verwendet wird. Durch das Verwenden der tSyscategoryText passt sich die Form auch der Spracheinstellung (Deutsch/ Englisch) an.

    -> Screenshot tSysCategory

    2. Im zweiten Schritt müssen Sie ein entsprechendes Form bauen. Machen Sie dazu einen Rechtsklick in einen freien Bereich Ihrer Tab Leiste (u.A finden Sie hier bereits „ReportPage“ und „subReport_1“, und klicken anschließend „Neues Formular“. Wie das Form aussehen kann, sehen Sie im nachfolgenden Screenshot. Entscheiden Sind hierbei die richtige Konfiguration der „LookUpBox“, „OK Button“ und „Abbrechen“. Näheres dazu finden Sie im Konfigurationshandbuch von Docusnap:

     

    https://www.docusnap.com/hilfe/docusnap-x/Docusnap_Konfiguration_Handbuch.pdf 

    Seite 139 – 3.9 Dialog

    -> Screenshot Form

     

    3. Abschließend müssen Sie die Abfrage in der Datenquelle tExtensions soweit erweitern, dass der selektierte Filterwert aus der Form hier übergeben wird und somit die Abfrage wie gewünscht einschränkt.  In dem Nachfolgenden Screenshot wurde mit Hilfe eines erstellten Parameters „CategoryID“ gearbeitet. Anschließend sollte der Bericht wie gewünscht funktionieren.

    -> Screenshot tExtensions

     

    Sollten noch weitere Fragen oder Probleme auftreten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Öffnen Sie hierzu bitte ein Ticket bei unserem Support (+49 8033 6978 – 4444), da speziell im Customizing eine Analyse über das Forum sehr schwierig sein kann.

    Gutes Gelingen und einen schönen Abend.
    Ihr Docusnap Support

    Anhänge:
    1. textensions.jpg

    2. tsyscategory.jpg

    3. form.jpg

    Teilnehmer
    Beiträge: 9

    Vielen Dank für die Antwort. Ich habe Ihre Anweisungen befolgt, es tritt jedoch leider eine Fehlermeldung auf. Im Nachfolgendem poste ich Screenshots meiner Einstellungen und der Fehlermeldung.

    [attachment file=“3358″]

    [attachment file=“3359″]

    [attachment file=“3360″]

    [attachment file=3368]

    [attachment file=3369]

    Anhänge:
    1. textensions.png

    2. tsyscategorytext.png

    3. form.png

    4. ok-button.png

    5. abbrechen-button.png

    Teilnehmer
    Beiträge: 9

    Diesen Post habe ich irrtümlich erstellt. Das kann ignoriert werden.

    Anhänge:
    1. tsyscategorytext-1.png

    2. textensions-1.png

    3. tsyscategorytext-2.png

    Teilnehmer
    Beiträge: 9

    Die Fehlermeldung:

    —————————-
    [Customer Explanation]

    —————————-
    [General Info]

    Application: Docusnap X
    Framework: v4.0.30319
    Version: Version: 2017.1.11 from 18 August 2017
    MachineName: MAK-SQL01
    OSVersion: Microsoft Windows NT 6.2.9200.0
    UserName: kosthorst

    —————————-
    [Exception Info]
    Message: Ungültiger Spaltenname ‚CategoryText‘.
    Ungültiger Spaltenname ‚CategoryText‘.
    Ungültiger Spaltenname ‚CategoryText‘.
    Anweisung(en) konnte(n) nicht vorbereitet werden.

    Source: .Net SqlClient Data Provider

    StackTrace:
    bei System.Data.SqlClient.SqlConnection.OnError(SqlException exception, Boolean breakConnection, Action`1 wrapCloseInAction)
    bei System.Data.SqlClient.TdsParser.ThrowExceptionAndWarning(TdsParserStateObject stateObj, Boolean callerHasConnectionLock, Boolean asyncClose)
    bei System.Data.SqlClient.TdsParser.TryRun(RunBehavior runBehavior, SqlCommand cmdHandler, SqlDataReader dataStream, BulkCopySimpleResultSet bulkCopyHandler, TdsParserStateObject stateObj, Boolean& dataReady)
    bei System.Data.SqlClient.SqlDataReader.TryConsumeMetaData()
    bei System.Data.SqlClient.SqlDataReader.get_MetaData()
    bei System.Data.SqlClient.SqlCommand.FinishExecuteReader(SqlDataReader ds, RunBehavior runBehavior, String resetOptionsString, Boolean isInternal, Boolean forDescribeParameterEncryption)
    bei System.Data.SqlClient.SqlCommand.RunExecuteReaderTds(CommandBehavior cmdBehavior, RunBehavior runBehavior, Boolean returnStream, Boolean async, Int32 timeout, Task& task, Boolean asyncWrite, Boolean inRetry, SqlDataReader ds, Boolean describeParameterEncryptionRequest)
    bei System.Data.SqlClient.SqlCommand.RunExecuteReader(CommandBehavior cmdBehavior, RunBehavior runBehavior, Boolean returnStream, String method, TaskCompletionSource`1 completion, Int32 timeout, Task& task, Boolean& usedCache, Boolean asyncWrite, Boolean inRetry)
    bei System.Data.SqlClient.SqlCommand.RunExecuteReader(CommandBehavior cmdBehavior, RunBehavior runBehavior, Boolean returnStream, String method)
    bei System.Data.SqlClient.SqlCommand.ExecuteReader(CommandBehavior behavior, String method)
    bei System.Data.Common.DbDataAdapter.FillInternal(DataSet dataset, DataTable[] datatables, Int32 startRecord, Int32 maxRecords, String srcTable, IDbCommand command, CommandBehavior behavior)
    bei System.Data.Common.DbDataAdapter.Fill(DataTable[] dataTables, Int32 startRecord, Int32 maxRecords, IDbCommand command, CommandBehavior behavior)
    bei System.Data.Common.DbDataAdapter.Fill(DataTable dataTable)
    bei Stimulsoft.Report.Dictionary.StiSqlSource.RetrieveData(Boolean schemaOnly)
    bei Stimulsoft.Report.Dictionary.StiSqlAdapterService.ConnectDataSourceToData(StiDictionary dictionary, StiDataSource dataSource, Boolean loadData)
    bei Stimulsoft.Report.Dictionary.StiDataSource.Connect(StiDataCollection datas, Boolean loadData)
    bei Stimulsoft.Report.Dictionary.StiDataSourcesCollection.Connect(StiDataCollection datas, Boolean loadData)
    bei Stimulsoft.Report.Dictionary.StiDictionary.Connect(Boolean loadData, List`1 dataSources)
    bei Stimulsoft.Report.Engine.StiRenderProviderV2.ConnectToData(StiReport report)
    bei Stimulsoft.Report.Engine.StiRenderProviderV2.Render(StiReport report, StiRenderState state)
    bei Stimulsoft.Report.Engine.StiReportV2Builder.RenderSingleReport(StiReport masterReport, StiRenderState renderState)
    bei Stimulsoft.Report.StiReport.RenderReport(StiRenderState renderState)
    bei Stimulsoft.Report.StiReport.Render(StiRenderState renderState, StiGuiMode guiMode)
    bei Stimulsoft.Report.StiReport.Render(Boolean showProgress)
    bei Stimulsoft.Report.Design.Controls.StiDesignerPreviewControl.btRefresh_Click(Object sender, EventArgs e)

    —————————-
    [Assemblies]
    DevComponents.DotNetBar.Layout, Version = 14.0.0.16
    DevComponents.DotNetBar.SuperGrid, Version = 14.0.0.16
    DevComponents.DotNetBar2, Version = 14.0.0.16
    Docusnap.Base, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.Common, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.Connect, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.Connect.CommonBase, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.ConnectV2, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.Controls, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.Core, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.DiscoveryCoreModules, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.Docu, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.DocumentationFramework, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.Engine, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.Extension, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.Graph, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.HighLevelControls, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.ITConcept, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.Management, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.Mediator, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.Model, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.Relations, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.ReportBase, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.Scan, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.ServerAPI, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.ServerAPI.Model, Version = 10.0.898.2
    Docusnap.Threading, Version = 10.0.898.2
    EntityFramework, Version = 6.0.0.0
    Microsoft.VisualBasic, Version = 10.0.0.0
    MlRuntime, Version = 10.0.898.2
    mscorlib, Version = 4.0.0.0
    Stimulsoft.Report, Version = 2017.1.11.0
    Stimulsoft.Report.Win, Version = 2017.1.11.0
    System, Version = 4.0.0.0
    System.Core, Version = 4.0.0.0
    System.Data, Version = 4.0.0.0
    System.Data.DataSetExtensions, Version = 4.0.0.0
    System.DirectoryServices, Version = 4.0.0.0
    System.Drawing, Version = 4.0.0.0
    System.IO.Compression, Version = 4.0.0.0
    System.IO.Compression.FileSystem, Version = 4.0.0.0
    System.Management, Version = 4.0.0.0
    System.Net.Http, Version = 4.0.0.0
    System.ServiceModel, Version = 4.0.0.0
    System.ServiceProcess, Version = 4.0.0.0
    System.Windows.Forms, Version = 4.0.0.0
    System.Xml, Version = 4.0.0.0
    txibase, Version = 10.0.898.2
    WeOnlyDo.Client.SFTP, Version = 3.4.9.133
    WeOnlyDo.Client.SSH, Version = 2.6.4.161
    WindowsBase, Version = 4.0.0.0
    yWorks.yFilesNET.Adapter, Version = 4.4.0.1
    yWorks.yFilesNET.Algorithms, Version = 4.4.0.1
    yWorks.yFilesNET.Viewer, Version = 4.4.0.1

    [attachment file=3373]

    Anhänge:
    1. fehlermeldung.png

    Keymaster
    Beiträge: 1625

    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich würde Sie bitten, uns die von Ihnen angepasste .MRT Datei zu übertragen, damit wir einen Blick drauf werfen können.
    Diese finden Sie in Ihrem Einstellungenpfad unter Reporting.
    https://secure-filexchange.com/itelio/Upload.aspx?id=96fb8e79-e84b-4ba7-8013-fdd2a45fee0c-0e0715128268505d

    Mit freundlichen Grüßen,
    Docusnap Support

    Teilnehmer
    Beiträge: 9

    Vielen Dank für die schnelle Antwort,

    den Bericht habe ich gerade hochgeladen.

     

    Mit freundlichen Grüßen,

    Max Kosthorst

    Keymaster
    Beiträge: 1625

    Guten Tag,

    anbei sehen Sie einen exemplarischen Bericht, der die Möglichkeiten des Berichtswesens (Auswahlfenster) in Docusnap aufzeigen soll.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Docusnap Support

    Teilnehmer
    Beiträge: 9

    Vielen Danke für dieses Beispiel. Die dargestellte Filterbox hat jedoch keinerlei Funktion. Der Bericht ist nur zur Veranschaulichung des Verfahrens gedacht oder?

     

    Mit freundlichen Grüßen,

    Kosthorst

    Keymaster
    Beiträge: 1625

    Guten Tag,

    Es handelt sich hierbei um einen Bericht, der Passwörter nach ihrer Kategorie filtert.

    Diesen Bericht können Sie im Bereich Organisation – Berichte importieren. Beim Aufrufen des Berichtes wird ein Vorschaltdialog geöffnet. Dort können Sie die Kategorie des Passwortes (Administration, Management, etc.) auswählen. Der Bericht zeigt nun jene Passwörter an, die der ausgewählten Kategorie zugeordnet sind.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Docusnap Support Team

    Teilnehmer
    Beiträge: 9

    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre Antwort. Die Funktion des Berichts ist mir bekannt. Der Bericht funktioniert leider nicht wie gewollt. Ich kann den Bericht öffnen und Die Kategorie für den Filter einstellen, jedoch werden egal welche Kategorie ausgewählt wird, immer alle Passwörter angezeigt.

    mit freundlichen Grüßen,

    Kosthorst

    Keymaster
    Beiträge: 1625

    Sehr geehrter Herr Kosthorst,

    die hochgeladene Berichtsdatei im Beitrag oben wurde angepasst. Dieser zeit nun nur Kennwörter der Kategorie, die zuvor gewählt wurde.
    Bitte haben Sie Verständnis, dass im Rahmen des Supportes kein Customizing erstellt werden kann. Sollten Sie konkrete Vorstellung eines Berichts haben, können wir dieses jederzeit im Zuge einer Dienstleistung unserer Entwicklung übergeben.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Docusnap Support

    Teilnehmer
    Beiträge: 9

    .

     

    Teilnehmer
    Beiträge: 9

    Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort,

    Sie haben mir damit sehr geholfen! Der Bericht funktioniert nun einwandfrei.

    mit freundlichen Grüßen,

    Kosthorst 🙂

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.