Forum Dokumentation Switch-Stacks richtig abbilden

Switch-Stacks richtig abbilden

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Docusnap Support vor 9 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Teilnehmer
    Posts: 2

    Hallo zusammen,

    ich wollte mal fragen, wie man einen Switch-Stack richtig anlegen kann, um diesen im passiven Netzwerkplan korrekt anzuzeigen.

    Als Beispiel: Wir haben in einem Verteiler einen Switch Stack aus 4 Switches, welche aber alle unter 1 IP Adresse erreicht werden.

    Wenn ich dieses Gerät in der Physikalischen Infrastruktur anlegen, kann ich maximal einen Switch mit 16×4 Ports auswählen, was natürlich zuwenig ist, da ich ja 4 Switche mit jeweils 48 Ports habe.

    Ich hoffe man versteht mein Anliegen.

    Keymaster
    Posts: 1583

    Hallo,

     

    vielen Dank für Ihren Beitrag im Docusnap Forum.

     

    Da Ihr Switch in Docusnap als ein SNMP-System, mit sämtlichen Anschlüssen und weitere Informationen, dargestellt wird, ist dies auch sinnvoll in der physikalischen Infrastruktur zu übernehmen.

     

    In unserem veröffentlichten physikalischen Infrastruktur-HowTo wird Ihnen im Punkt 7 beschrieben wie Sie eigene Shapes erstellen können.

    HowTo-Link:

    https://media.docusnap.com/media/doc/howto/DocusnapX_Physikalische-Infrastruktur_DE.pdf

     

    Tipp:

    Je nach System und Hersteller erhalten Sie die Möglichkeit Front- sowie Back-Ansichten herunterzuladen.

    Diese können in Ihrer benötigten Anzahl mit einem Bildbearbeitungsprogramm gestapelt werden, sodass eine möglichst reale Darstellung ermöglicht wird.

     

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Docusnap Support

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.