Menu

Forum Foren Installation Update Fehler

Update Fehler

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Docusnap Support vor 9 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Mitglied
    Beiträge: 10

    Hallo liebes Support-Team!

    Ich möchte das Docusnap von Version 5.1.89.1 auf 5.1.90.1 updaten, download etc klappt super, dann möchte das Programm neustarten. Hier kommt nun der Fehler, es kann nichtmehr gestartet werden. Windows sucht dann nach einer Lösung für das Problem, aber nichts passiert!
    Nach mehrmaligen start versuchen von Docusnap startet es dann wieder, jedoch ohne die Updates, ich werde wieder zur Installation dieser aufgefordert!

    Ich nutze Docusnap 5 auf einem Windows 7 x64 Client.

    Liebe Grüße
    Line

    Keymaster
    Beiträge: 1626

    Guten Tag,

    mit hoher Wahrscheinlichkeit ist die erweiterte Benutzerverwaltung von Windows 7 aktiv. Bitte klicken Sie auf das Docusnap Symbol mit Rechtskick und dann „Als Administrator ausführen“. Somit sollten Sie über die nötigen Systemrechte verfügen um den Update durchzuführen.

    Falls diese Lösung nicht zum Ziel führt oder weitere Fragen offen sind helfen wir Ihnen auch gerne in einer Fernwartung weiter.
    Bitte verständigen Sie in diesem Fall unseren Support.

    Viel Erfolg

    Ihr Docusnap Support Team

    Mitglied
    Beiträge: 6

    Hallo DocuSnap Team,

    wir haben einen ähnlichen Fehler zu berichten. Vor dem Update auf die neueste Version funktionierte DS auf einem Nicht-Domänen-Rechner einwandfrei.

    Beim Update zeigte er merkwürdigerweise auch keine Änderung an. Lediglich die Version stieg auf die 191.1 an. Seit diesem Tag kann ich keine Aktionen mehr über die Symbolleisten ausführen.
    Ich kann zwar Informationen im Datenexplorer ansehen oder auch verschiedene Ribbons anklicken aber das wars.

    Als Betriebssystem läuft Windows 7 Ultimate x64. Der versuch, das Programm als Admin auszuführen brachte leider keine Abhilfe.

    Ich hoffe, Ihr findet eine Lösung.

    M.f.G.

    S.Kövener
    – IT-Abteilung –

    Keymaster
    Beiträge: 1626

    Hallo,

    der letzte gemeldete Fehler konnte in der Fernwartung gelöst werden und war nicht auf Update Probleme zurückzuführen. Wenn alle Bedienelemente von Docusnap ausgegraut sind wurde in der Regel die Docusnap Benutzerverwaltung aktiviert. Dabei ist zu beachten dass hierbei zumindest ein Benutzer die Administrationsrolle zugewiesen bekommt um sich nicht auszusperren. Hat man sich ausgesperrt müssen die Einträge der Tabelle TSys.Accounts gelöscht werden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Docusnap Support Team

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.