Forum FAQ Zuschneiden von Bildern in der physischen Infrastruktur

Zuschneiden von Bildern in der physischen Infrastruktur

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Docusnap Support vor 7 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Teilnehmer
    Posts: 86

    Hallo,

     

    könntet ihr mal ein paar mehr Worte zur Nutzung der Zuschneidefunktion innerhalb der physischen Infrastruktur verlieren? Im HowTo (Kapitel 7) ist dies nicht wirklich erklärt. Wenn ich. z.B ein „Gummiband“ um den zuzuschneidenende Bereich ziehe würde ich erwarten die Schere (Button) auch nutzen zu können. Geht aber nicht.

    Danke für ein wenig detailliertere Umschreibung der Funktion.

    Frank Oehlschlägel

    frank.oehlschlaegel@alpha2000.de

    https://www.alpha2000.de/loesungen/it-dokumentation-mit-docusnap

     

     

     

    Keymaster
    Posts: 1581

    Sehr geehrter Herr Oehlschlägel,

     

    viele Dank für Ihren Beitrag im Docusnap Forum.

     

    Im Docusnap Physik-Shape-Editor können Sie jeweils ein Front- sowie Back-Bild auswählen, daraufhin wird Ihnen das gewählte Bild angezeigt.

    Wechseln Sie nun den Modus auf „Bild zuschneiden“ haben Sie die Möglichkeit einen 4-Punkte-Bereich per Mausklicks auszuwählen.

    Nachdem Sie das gemacht haben, kann das Scherensymbol geklickt werden.

    Als Resultat wird das Bild in dem von Ihnen definierten Bereich ausgegeben.

    Gegebenenfalls müssen noch weitere Anpassungen wie die Rotation durchgeführt werden, dies ist mit den sich drehenden Pfeilen link neben der Modus-Auswahl möglich.

     

    Zur besseren Veranschaulichung habe ich Ihnen einen Screenshot mit angehängt.

     

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Docusnap Support

    Anhänge:
    Du musst eingeloggt sein um die angehängten Dateien ansehen zu können.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.