Menu

Abbildung der physikalischen Infrastruktur

30 Tage voller Funktionsumfang

Vollständige Erfassung und Darstellung der
physikalischen Infrastruktur

Abbildung der physikalischen Infrastruktur

In Docusnap kann die physikalische Infrastruktur vollständig erfasst und originalgetreu abgebildet werden. Mit Hilfe des Infrastruktur-Editors werden Standorte, Assets, IT-Hardware und deren Verkabelung angelegt, verwaltet und in Plänen grafisch dargestellt. Auch die Komponenten der passiven Verkabelung können dokumentiert werden. Ein leistungsfähiger Assistent ermöglicht zudem den bequemen Import bestehender Dokumentationen.

Grafische Abbildung eines Rackplans in Docusnap

Wie kann ich meine physikalische Infrastruktur abbilden?

Ergänzen Sie Ihre IT-Inventarisierung um die passiven Komponenten der physikalischen Infrastruktur, um einen ganzheitlichen Überblick über Ihr IT-Netzwerk zu erhalten. Sehen Sie, wie Sie Standorte, Racks, Patchpanel etc. in Docusnap bequem und einfach per Editor pflegen und anschließend eine originalgetreue Darstellung erhalten.

Dauer: 4:32 Minuten
 
 
 
 

Racks und Standorte

In Docusnap werden Standorte in Form von Städten, Gebäuden und Räumen beliebig erfasst und strukturiert. Anschließend ist es möglich in diesen Standorten IT-Hardware (z. B. Racks, Workstations) und Assets (z. B. Löschanlagen, Zutrittssysteme) zu platzieren. Die Racks werden zusätzlich mit verschiedenen Hardwarekomponenten bestückt. Dabei ist es unerheblich ob diese Komponenten automatisch inventarisiert oder manuell angelegt wurden. Die Anordnung wird grafisch visualisiert und kann entweder in einem Plan ausgegeben oder nach Visio exportiert werden.

Patchpanel manuell erfassen und in die IT-Dokumentation integrieren

Originalgetreue Abbildung der physikalischen Infrastruktur

Mit Docusnap kann die physikalische Infrastruktur originalgetreu dargestellt werden: eigene Fotos sind ebenso möglich wie unzählige Shapes für verschiedenste Stecker-, Kabel- und Elementtypen. Alles Weitere wird durch die agentenfreie IT-Inventarisierung von Docusnap automatisiert ergänzt.

Eigene Fotos im Shape Editor abbilden

Passive Verkabelung

Docusnap bietet die Möglichkeit Komponenten der passiven Verkabelung (z. B. Patchpanele, Netzwerkdosen) manuell zu erfassen und in die IT-Dokumentation einzubinden. Dazu werden IT-Systeme den verschiedenen Ports der Patchpanele und Netzwerkdosen zugewiesen. Ergänzende Informationen wie Kabeltypen und -farben können ebenfalls festgelegt werden.

Durch die Dokumentation der passiven Verkabelung ist es möglich die Verbindung zwischen zwei Systemen auf Portebene abzubilden.

Manuelle Erfassung von Netzwerkdosen

Leistungsfähiger Importassistent

Docusnap bietet einen sehr hohen Automatisierungsgrad, um manuellen Aufwand und somit Zeit im Arbeitsalltag einzusparen. Ein intelligenter Importassistent bildet existierende Strukturen in Docusnap ab. Zudem ist es möglich, auch größere Datenmengen bequem mittels CSV-Import einzuspielen.

Leistungsfähiger und intelligenter Importassistent

Jetzt downloaden und sofort loslegen!